Carmedien Rückfahrsystem CM-KWRFS1

Artikelnummer: 1809
259,95 €

Inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Versandkostenfrei in Deutschland ab 20 € Bestellwert

Kurzübersicht

Das Set CM-KWRFS1 ist ein fahrzeugspezifisches Rückfahrsystem und passend für Fiat Ducato, Peugeot Boxer und Citroen Jumper. Die Rückfahrkamera ist bereits in einem passenden Gehäuse für die 3. Bremsleuchte integriert, dadurch müssen für die Montage keine zusätzlichen Löcher gebohrt werden um das Kabel in den Innenraum verlegen zu können.

Details

Mit dem Rückfahrsystem CM-KWRFS1 von Carmedien erhalten Sie ein hochwertiges System, das mit unserer fahrzeugspezifischen Rückfahrkamera passend für den Fiat Ducato, Peugeot Boxer oder Citroen Jumper kombiniert wurde und einfach zu montieren ist. Durch den übersichtlichen 7" (17,78 cm) großen TFT Monitor, der in Verbindung mit der 120° Weitwinkelkamera ein farb- und kontrastreiches Bild vom Nahbereich liefert, ist das System für alle Bedürfnisse bestens geeignet. Die fahrzeugspezifische Rückfahrkamera ermöglicht durch die 16 Infrarotdioden zur Nachtsichtunterstützung eine Bilddarstellung bei Dunkelheit. Für noch mehr Sicherheit sorgen Distanzlinien, die auf Wunsch in das Bild der Rückfahrkamera in 3 verschiedenen Größen eingeblendet werden können, somit lassen sich Abstände zu rückwärtigen Hindernissen gut einschätzen. Beim Einlegen des Rückwärtsganges aktiviert sich das System automatisch, nimmt man den Rückwärtsgang wieder raus, kann der Monitor das Bild bis zu 5 Sekunden weiter anzeigen, damit entfällt lästiges abschalten des Systems beim Rangieren weg. Sie verwenden weiterhin Ihre originale Bremsleuchte, es wird lediglich das Gehäuse der Bremsleuchte gegen das Carmedien Kameragehäuse getauscht.

 

- Highlights Rückfahrsystem CM-KWRFS1 -

  • großer 7" Monitor mit LED Hintergrundbeleuchtung inkl. aufsetzbarer Sonnenblende und Fernbedienung
  • Spannungsversorgung der Kamera direkt über den Monitor
  • Distanzlinien können auf dem Kanal 2 der Rückfahrkamera eingeblendet werden und sind in der Größe nach Wunsch einstellbar
  • Spezial Anschlusskabel mit internem Schaltimpulskabel (der Schaltimpuls für den Rückwärtsgang kann direkt am Rückfahrscheinwerfer abgenommen werden oder auch vorn, z.B. am Sicherungskasten)
  • einfache Montage. . . Plug & Play

 

Daten Monitor:

  • 7" Monitor Carmedien® CM-NMR7
  • digitales 7" Display mit LED Hintergrundbeleuchtung
  • spezielle entspiegelte Bildfläche
  • hochauflösendes Display mit 800 x 480 Pixel
  • 2 Video Eingänge über Cinch Adapter
  • 2x 12V Ausgang für Rückfahrkameras
  • 1x Schaltimpulskabel für Rückwärtsgang
  • Betrieb an 12V ~ 24V / 4 Watt
  • Größe des Monitors: 178 mm breit / 119 mm hoch / 21 mm tief
  • inkl. Standfuß, Fernbedienung, Sonnenblende und Cinch-Adapterkabel

 

Daten Kamera:

  • Carmedien® Rückfahrkamera
  • für Ducato, Boxer und Jumper ab 09/2006
  • keine extra Bohrungen in den Fahrzeuginnenraum nötig
  • Auflösung von 762x 504 Pixel
  • Erfassungswinkel von 120°
  • 16 Infrarotdioden zur Nachtsichtunterstützung
  • automatischer Weissabgleich
  • automatische Gegenlichtkompensation
  • entspricht der Schutzklasse IP68
  • Stromaufnahme 12V DC / 2 Watt
  • Temperaturbereich -30°C ~ 70°C

 

Daten Anschlusskabel:

  • 15 Meter lang
  • doppelt geschirmt
  • 4 PIN Schraubverbindung hinten zur Kamera mit extra Schaltimpulskabel für den Anschluss an Rückfahrscheinwerfer
  • Cinch Steckverbindung zum Monitor

 

Gut zu wissen: Sie verwenden weiterhin Ihre originale Bremsleuchte, das Kameragehäuse wird lediglich zwischen Fahrzeug und Bremsleuchte gesetzt. Es gibt Angebote in denen die Rückfahrkamera direkt auf die Streuscheibe der Bremsleuchte aufgesetzt ist. Betätigen Sie die Bremse, kann es dort zur Blendung der Kamera kommen. Auch ist die originale Funktion der Bremsleuchte in der Abbildung durch die aufgesetzte Kamera nicht mehr gegeben. Wenn Sie eine vernünftige Rückfahrkamera für Ihren Fiat Ducato, Peugeot Boxer oder Citroen Jumper suchen, dann treffen Sie mit dem Modell von Carmedien die richtige Wahl.

 

Achtung bei Fahrzeugen mit Wohnmobilausbau: Die Rückfahrkamera muss ebenfalls von innen mit dem Fahrzeug verschraubt werden, je nach Ausbau ist es evtl. nötig Teile des Ausbaus für die Montage zu demontieren. Für weitere Informationen zur Montage besuchen Sie bitte die Herstellerwebsite von Carmedien.

Fragen und Antworten

Eigene Frage stellen

  • Fügen Sie eine E-Mail-Adresse hinzu wenn Sie über eine Antwort informiert werden wollen. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich gemacht.)